Was ist si.U.?
si.U. ist eine Simulationsplattform für das „wirkliche“ Leben. Es ist die ideale Methodik für Training und Lernen, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung, sowie für die Begleitung von Veränderungsprozessen und Konflikten: Geeignet für Einzelpersonen & Gruppen.

Warum si.U. einsetzen?
Die aus der Theaterarbeit abgeleitete Methode führt zu den unerschöpflichen Quellen der Intuition, veranlasst Spontaneität und fördert Kreativität. Neue Möglichkeiten des Handelns lassen sich entdecken, werden sichtbar und erlebbar. si.U. spricht Geist (Kognition), Körper (Handeln im Raum) und Seele (Intuition) gleichermaßen an.

Wo ist si.U. anwendbar?
• Change-Management und Organisationsentwicklung
• Burn-Out und Mobbing-Prävention
• Generationenübergabe
• Konfliktmanagement und Konfliktmoderation
• Phantasie- und Kreativitätstraining
• Motivationstraining („Von der Idee zum Produkt“)
• Teambuilding, Teamevents und Persönlichkeitsentwicklung
• Rollenidentifikation / Rollenkonflikte

Wie arbeitet si.U.?
Auf Basis der von uns durchgeführten Interviews wird ein die Situation thematisierendes Stück erarbeitet, welches von professionellen Schauspielern oder den beteiligten Personen aufgeführt wird.

Durch schnell erlernbare Improvisationstechniken wird jeder szenische Lösungsprozess zum Erlebnis.